Mitarbeiter Einkauf (in Vollzeit) (m/w/div.)

Home Stellenauschreibung Mitarbeiter Einkauf (in Vollzeit) (m/w/div.)

Verwaltung - Allgemein (Leiter: Torsten Kulen)

Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) ist Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als interdisziplinäre Forschungseinrichtung vernetzt das DDZ molekulare und zellbiologische Grundlagenforschung mit klinischen, epidemiologischen und versorgungsbezogenen Forschungsansätzen.

Das DDZ verfolgt das Ziel, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln und die Therapie und Versorgung des Diabetes und seiner Komplikationen zu verbessern.

Wir suchen in unserer Verwaltung zum nächstmöglichen Termin einen

Mitarbeiter (m/w/div.) Einkauf (in Vollzeit)

Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Sie gehören zum Team der Verwaltungsabteilung. Die Verwaltung ist für alle administrativen Angelegenheiten des DDZ zuständig.
  • Beschaffung von Gütern und Leistungen unter besonderer Beachtung der Vergabearten nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten auf der Grundlage des Vergaberechtes mit dem Schwerpunkt Medizin-Laborbedarf.
  • Abstimmung mit der strategischen Beschaffung über die Nutzung von Rahmenverträgen.
  • Einholen von Angeboten und Gegenangeboten.
  • Bearbeitung und Prüfung von Rechnungen.
  • Abwicklung von Zoll-, Fracht- und Speditionsangelegenheiten (Lager).
  • Bearbeitung von Retouren, Leistungsstörungen und Reparaturaufträgen.
  • Mitwirken bei der kontinuierlichen Optimierung des Beschaffungsprozesses.
  • Im Vertretungsfall: Mitarbeit in der Lagerverwaltung und am Empfang.

Wir erwarten von Ihnen

  • Gute Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich und mündlich), in deutscher und englischer Sprache.
  • Freundliches Auftreten, sehr gute Umgangsformen, Kommunikationsstärke, Organisationstalent, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie selbständiges Handeln.
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Office-Anwendungen, Erfahrung mit dem SAP System von Vorteil, kaufmännisches Grundwissen erforderlich.
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position wünschenswert.
  • Führerschein Klasse B ist vorhanden.

Wir bieten Ihnen

  • Kollegiales Zusammenarbeiten in einem engagierten Team.
  • Sorgfältige Einarbeitung in den Tätigkeitsbereich, Weiterbildungsmöglichkeiten und einen vielseitigen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz.
  • Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeiten, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und die berufliche Gleichstellung. Seit Mai 2011 ist das DDZ durch das „Audit berufundfamilie“ zertifiziert. Die Regelung des § 7 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz wird berücksichtigt.
  • Die Stelle ist zunächst befristet für 2 Jahre zu besetzen. Eine längere Laufzeit wird angestrebt.
  • Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für das Land Nordrhein-Westfalen geltenden Fassung.
  • Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
  • Schwerbehinderte Menschen (m/w/div.) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Einstellungen zur Barrierefreiheit
Textgrösse